Bundesspielewahl 2013: Shenmue siegt!

660er-sieger-shenmue

Shenmue hat die „Bundesspielewahl“ des M!Games-Magazins gewonnen. In etlichen K.O.-Runden setzte sich Shenmue letztendlich im Finale mit 1222 Stimmen (61%) gegen Nintendos „Super Mario 64“ durch. Das überraschende Ergebnis ist allerdings einer enormen Mobilisierungswelle im Internet geschuldet. Shenmue-Fansites, wie das „Shenmue Dojo“ und die Facebook-Gruppe „Shenmue 500K“ riefen ihre Mitglieder auf in jeder Runde fleißig für Ryo zu voten. Auf der einen Seite sicherlich nicht ganz fair, auf der anderen Seite aber auch vollkommen regelkonform und ein deutliches Zeichen, dass die Shenmue-Community keine Möglichkeit auslässt um Shenmue nicht in Vergessenheit geraten zu lassen. Gratulation, Shenmue!

Diese Herausforderer bezwang Ryo Hazuki auf seinem Siegeszug:

  • Finale: Super Mario 64 mit 1222 zu 796 Stimmen (61 zu 39%)
  • Halbfinale: Super Mario World mit 1373 zu 769 Stimmen (64 zu 36%)
  • Viertelfinale: The Legend of Zelda: Ocarina of Time mit 987 zu 850 Stimmen (54 zu 46%)
  • Achtelfinale: Resident Evil (Remake) mit 625 zu 373 Stimmen (63 zu 37%)
  • 1/16-Finale: Chrono Trigger mit 467 zu 328 Stimmen (59 zu 41%)
  • 1/32-Finale: Guitar Hero mit 535 zu 103 Stimmen (84 zu 16%)
  • Vorrunde: Assassin’s Creed II mit 584 zu 187 Stimmen (76 zu 24%)

http://www.maniac.de/content/news-bundesspielewahl-2013-die-welt-hat-gewaehlt-das-ist-der-sieger-216172

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: