Trial Version ist da!

Zwischenablage01

Gestern wurden die Downloadcodes für die Shenmue III Trial Version an die Backer der Kickstarter- oder Slackerbacker-Kampagne verschickt, die eine entsprechende Summe zum Crowdfunding beigetragen haben. Für das Spielen der Demo wird der Epic Games Launcher benötigt. Einmal heruntergeladen und installiert, startet die Demo an einer Brücke. Ryo und Shenhua teilen sich auf, um nach einem Buchmacher mit einer Narbe im Gesicht zu suchen. Die Demo ist beliebig oft spielbar, sodass man problemlos versuchen kann dem kleinen Storyelement zu folgen und andere Durchläufe dafür verwenden kann, sich alle Details anzuschauen, mit den NPCs zu sprechen oder die Minispiele auzuprobieren. Zur Story werden wir uns nicht weiter äußern, da die Demo offensichtlich einen tatsächlichen Abschnitt aus dem Spiel zeigt. Fazit: Ich habe nach dem Spielen der Demo das Gefühl, Shenmue III wird genau das, worauf Shenmue-Fans schon lange warten. Auch von technischer Seite her bin ich sehr zufrieden und kann das Gejammer mancher Journalisten in den letzten Monaten nicht verstehen. Die Demo macht definitiv Lust auf mehr!

Während einige Abzocker versuchen ihren oder ihre Democodes auf Auktionsplattformen für horrende Summen zu verscheuern, solltet Ihr, falls Ihr kein entsprechender Backer seid, lieber an die „Shenmue500k“-Gruppe oder das Shenmue Dojo Forum wenden. Dort werden nicht benötigte Codes fair an Fans weiterverteilt.

Shenmue 3 – Shenmue III | epicgames.com


%d Bloggern gefällt das: