Archive for the ‘Medien’ Category

Große SEGA-Enthüllung am 4. Juni

28. Mai 2020

segalogofornews

Es ist kein Dreamcast 2 – das hat der japanische Technikjournalist Zenji Nishikawa bereits deutlich gemacht, aber ansonsten ist er sich für nahezu keinen Superlativ zu schade, wenn er darüber spricht, was er exklusiv in der Famitsu am 4. Juni verkünden darf. Mit Shenmue dürfte diese Ankündigung selbstverständlich nicht zusammenhängen, aber ich bin natürlich neben Shenmue- eben auch großer Sega-Fan. Und mit Sega hat die die Ankündigung auf jeden Fall zu tun. „Es ist ein Exklusivbericht über eine Firma, die jeder liebt“, sagt Nishikawa in einem YouTube-Livestream, nur um direkt darauf zu bestätigen, dass es sich um Sega handelt („Did I say SEGA? Then it’s SEGA!“). Nishikawa vergleicht die „revolutionäre“ Ankündigung, die die „Industrie erschüttern“ soll mit dem Exklusivbericht von Wired über die PlayStation 5. Damit spuckt er natürlich gewaltige Töne. Wir sind, mit Segas 60-jährigem Firmenjubiläum im Hinterkopf, mehr als gespannt und genießen gerade die wildesten Spekulationen im Netz.

Japanese tech journalist teases „huge scoop“… | gematsu.com
Link zum im Artikel genutzten SEGA-Logo

Videoguide: Alle Kräuter und Pflanzen finden

25. April 2020

Die französische Community ShenmueMaster hat auf seiner Website und auf YouTube vollumfängliche Tutorials für alle 191 Kräuter in Bailu und alle 199 Kräuter in Niaowu online gestellt. Die Videos gibt es entweder in gesplitteten Einzelabschnitten oder als zusammengefasstes Komplettvideo. Auf der Shenmue Master Website gibt es zudem weitere Informationen und ergänzende Karten.

Bailu – Guide des 191 herbes | shenmuemaster.com
Niaowu – Guide des 199 herbes | shenmuemaster.com
Shenmue Master – YouTube | youtube.com

Die besten Wertungen und Reviews

26. November 2019

ratings

Leute, Shenmue ist eine polarisierende Spieleserie, wie kaum eine andere. Shenmue-Fans sind sich in der Regel auch darüber bewusst. Nach dem Release von Shenmue I & II im letzten Jahr hatten die Presse und die Internetkommentatoren schon ausgiebig Gelegenheit darüber zu (fach-)simpeln, ob man die beiden Titel 18 Jahre nach der Jahrtausendwende überhaupt noch spielen könne. Auch damals gab es aber viele, viele Menschen da draußen, die Shenmue nicht wegen seines Alters anfeindeten und genauso gibt es sie auch dieses Mal: Reviewer, die 2019 überhaupt noch in der Lage sind, sich auf ein so besonderes Spiel wie Shenmue III einzulassen, in dem nicht alle 20 Sekunden etwas explodiert. Die tollsten Wertungen haben wir mal im Groben zusammengefasst, erheben natürlich aber keinen Anspruch auf Vollständigkeit.

Es gibt natürlich auch viele negative Testberichte, voller Häme, Unverständnis, Falschaussagen und teilweise sogar offensichtlicher Mißgunst, dass die Shenmue-Fans selbst sich dieses Sequel erkämpft und erschaffen haben und es nun halt endlich spielen können, aber da können die Journalisten sich gerne ihre Wortzahlvergütung abholen – die interessieren natürlich am Ende eh niemanden, außer Leute, die Shenmue auch schon vorher ohne ihren Test nicht mochten. Und grundsätzlich können auch die guten bis sehr guten Wertungen einem Shenmue-Fan, der die ganze emotionale Achterbahnfahrt der Entstehungsgeschichte dieses epischen Titels mitgemacht hat, völlig egal sein – freuen tut man sich aber natürlich dennoch über Menschen, die fähig sind Shenmue III nicht dafür zu kritisieren, dass es ein direkter Nachfolger der Dreamcast-Klassiker sein will, sondern genau die wunderbare Besonderheit dahinter zu erkennen, dass es 2019 möglich ist, so ein Spiel zu veröffentlichen.

Denn nicht nur die Open-World-Spiele haben sich in knapp 20 Jahren verändert, sondern die gesamte Branche. Und während Hater Shenmue III vorwerfen altbacken zu sein, hassen sie im Prinzip eigentlich genau diesen modernen Wandel einer Szene, in der sie zwar ihr jährliches Shooter-, Fussball- und Rennspielupdate bekommen, das ihnen auch jeder gönnt und niemand ihnen wegnehmen will, aber halt auch tausenfach Totgesagte eine Chance bekommen und Fans, die den modernen Krachbummtiteln nicht soviel abgewinnen können, ihr Traumsequel. Mit Shenmue keinen Spaß haben – das ist eine Sache. Habe ich bspw. mit Final Fantasy auch nicht. Aber mit Shenmue III-Hate beweist ihr eigentlich nur eins: Ihr lebt ganz schön im Gestern, Freunde!

Euer Johnny

Die besten Wertungen im Überblick:
IGN Japan 9/10 | Dualshockers 85/100 | Gaming Trend 85/100 | 4Players.de 83/100 | M!Games 82/100 | Hobby Consolas 80/100 | Wccftech 8/10 |  PlayStation Universe 8/10 LaPS4 80/100 | Gamesradar+ 4/5 |VGC 4/5 | Gamepro DE 76% | Metacritic User Score, basierend auf 802 Ratings: 8.2/10

Positive Shenmue III Critic Reviews for PlayStation 4 | metacritic.com

Neuer Trailer zur Shenmue-Doku

16. November 2019

Im Rahmen der Preisverleihung der Golden Joystick Awards 2019 wurde der neueste Trailer zur Shenmue-Dokumentation „A Gamer’s Journey: The Definitive History of Shenmue“ präsentiert. In der Reportage von Adam Sipione und seinem Team kommen neben Yu Suzuki weitere beteiligte Entwickler, Wegbegleiter, Journalisten und Fans zu Wort um die außergewöhnliche Geschichte vom teuersten Videospiel aller Zeiten zum Kickstarterprojekt „Shenmue III“ zu analysieren und zu beleuchten. Kaum ein Shenmue-Fan dürfte nicht sehnsüchtig auf die Veröffentlichung dieser Dokumentation warten.

Shenmue Documentary – A Gamer’s Journey (…) | youtube.com

Yu Suzuki für Lebenswerk ausgezeichnet

16. November 2019

EJbiM14X0AAk3oY

Die Golden Joystick Awards 2019 wurden am gestrigen Freitag Abend zum 37. Mal verliehen. Yu Suzuki wurde für sein Lebenswerk ausgezeichnet. In einer Videobotschaft fasste der ehemalige Sega Amerika-Präsident Peter Moore, der heute nicht mehr in der Videospielbranche tätig ist, das Schaffen von Suzuki zusammen, nannte seine größten und einflussreichsten Werke von Outrun über Virtua Fighter bis Shenmue und lobte die damalige hervorragende Zusammenarbeit. In den Links unter dieser News findet Ihr die komplette Preisverleihung und einen Link, der direkt zur Vergabe des Lifetime Achievements an Yu Suzuki springt.

Golden Joystick Awards 2019 – full show | youtube.com
Golden Joystick Awards 2019 – full show (ab 2:22:48) | youtube.com

Shenmue III auf Platz 7 der Pre-Order-Charts

3. November 2019

dhz11xgxoaa2uor

Wie Gamefront.de meldet, hat sich die PS4-Version von Shenmue III neu auf Platz 7 der Vorbesteller-Charts für Konsolenspiele eingereiht. Die Daten basieren auf Handelsangaben für den Zeitraum 24.-30.10.2019. Shenmue III erscheint in 16 Tagen am 19. November. Ein Direktlink zur Newsmeldung ist leider nicht möglich, ihr findet die News allerdings in einem Eintrag vom 31.10.2019.

1. ( 1) Pokemon Schwert & Schild (Switch, Nintendo)
2. ( 4) Star Wars Jedi: Fallen Order (PS4, EA)
3. ( 7) Star Wars Jedi: Fallen Order (Xbox One, EA)
4. ( 8) Dragon Ball Z: Kakarot (PS4, Bandai Namco)
5. ( 10) Tokyo Mirage Session #FE Encore (Switch, Nintendo)
6. (NEU) Assassin’s Creed The Rebel Collection (Switch, Ubisoft)
7. (NEU) Shenmue III (PS4, Deep Silver)
8. (NEU) Darksiders Genesis (PS4, THQ Nordic)
9. (NEU) Landwirtschafts-Simulator 20 (Switch, Astragon)
10.(NEU) Dragon Ball Z: Kakarot (Xbox One, Bandai Namco)

gamefront.de: Video Game News | gamefront.de