Archive for the ‘Shenmue HD’ Category

Was wir bis jetzt wissen…

18. April 2018

newsticker

letztes Update: 19.04.2018 | 19:54


Seit der Ankündigung von Shenmue I+II für PS4, Xbox One und PC gibt es häppchenweise immer neue Informationen zum Spiel. Wir haben alle zum jetzigen Zeitpunkt vorliegenden Informationen grob für Euch zusammengefasst. Diese Liste erfolgt völlig ohne Gewähr und erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Sobald es neue Informationen gibt, erfahrt Ihr sie natürlich auf shenmue.de – folgt uns auch auf Twitter und Facebook!

  • 1080p auf PS4 und Xbox One
  • einstellbare Auflösungen auf PC
  • verschiedene Steuerungsoptionen: klassisch und modern
  • das bedeutet: linker Analogstick oder digitales Steuerkreuz
  • englische und japanische Sprachausgabe
  • UT: Deutsch, Französisch, Koreanisch, Chinesisch, Englisch, Japanisch
  • neues HD-Userinterface (Uhr, Buttons)
  • Portierung basiert auf dem original Dreamcast-Code
  • Release noch im Jahr 2018
  • Retail- und Digital-Release für PS4 und Xbox One in Europa und Amerika
  • für PC in Europa und Amerika digital via Steam
  • in Japan PS4-exklusiv
  • Preis US$ 29,99
  • Retail-Version in Europa und Amerika kommt mit Poster
  • keine Collector’s Edition
  • kein Timeskip in Shenmue I
  • Achievements geleakt
  • kein Datentransfer zu Shenmue III
  • Spekulation: Port von Shenmue II beruht womöglich auf Xbox-Version
  • laut Famitsu beträgt der Entwicklungsstand 70%
  • Cutscenes laut Famitsu in 4:3, spielbare Szenen immer 16:9

mirrors

Präsentation auf der FES 2018 im Video

15. April 2018

Kurz nach der Präsentation des Mega Drive Mini ließ Sega auf der FES 2018 die Bombe platzen. Hier findet Ihr das Video direkt aus dem Livestream, beginnend kurz vor der Enthüllung von Shenmue I+II für PS4, Xbox One und PC. Im ersten Teasertrailer wurde am Ende zunächst nur die PS4 genannt.

Nach dem japanischen Trailer gibt es noch einen englischsprachigen Interview-Part mit John Clark von Sega Europe, der sich stilecht im Ryo Hazuki-Outfit samt authentischer Lederjacke auf die Bühne begab.

Shenmue I+II kommen für PS4, Xbox & PC

14. April 2018

Großartige Neuigkeiten! Sega hat bekannt gegeben, Shenmue I & II für PS4, Xbox One und PC zu veröffentlichen. Die Spiele sollen als ein Paket digital als Download und im Einzelhandel auf Disc erhältlich sein. Sie werden wahlweise über eine klassische oder neue Steuerung, verschiedene Auflösungen und japanische sowie englische Sprachausgabe verfügen. Erste Screenshots und ein Teasertrailer wurden veröffentlicht und eine offizielle Website gelauncht. Es gibt zudem ab sofort die offizielle Seite im Steam-Store zu Shenmue I+II.

Die anvisierte unverbindliche Preisempfehlung der Collection, die beide Spiele umfasst, soll in Amerika $29,99 betragen, dies teilte Adam Koralik in der Shenmue 500k-Gruppe auf Facebook mit. Adam war bei der Präsentation live vor Ort.

Auf Twitter schreibt SEGA Europe:

Darüber hinaus wurde ein offizieller Packshot präsentiert:

DauQL9XVMAERNR6.jpg large

Auf ersten Screenshots erkennt man die an die HD-Auflösungen angepasste Uhr von Ryo. Auf dem ersten Bild, mit dem Übergang nach Aberdeen aus Shenmue II, erkennt man zudem angepasste Steuerelemente unten rechts, hier offensichtlich aus der PC-Version.

Shenmue I & II on consoles and PC! | sega.com
Sega Europe auf Twitter | twitter.com
Shenmue I & II are coming to PS4, Xbox One and PC! | youtube.com
Shenmue I & II bei Steam | store.steampowered.com

Wieviel Shenmue zur E3?

4. Juni 2017

shenmuE3

Nachdem Ysnet und Yu Suzuki im letzten Kickstarter-Update ja klipp und klar angekündigt haben, dass man nicht plant den Entwicklungsfortschritt von Shenmue III auf den kommenden Spielemessen, was die E3 logischerweise einschließt, zu zeigen, stellt sich natürlich die Frage: Was haben Shenmue-Fans von der E3 zu erwarten?

Im Netz ging gestern der letzte SaveShenmueHD-Tweetathon über die Bühne und die Shenmue-Fanszene hat Ihren größten E3-Wunsch deutlich gemacht: Die Ankündigung der Shenmue HD-Remakes durch Sega. Auch Sony und ihr Third Party-Guru Gio Corsi waren häufige Adressaten in den weltweiten Tweets. Doch gibt es wirklich Chancen, dass wir trotz der Abwesenheit von Shenmue III auf unsere Kosten kommen? Fragt man die Internetgerüchteküche: Ja! Im Neogaf sorgte ein wohl legitimierter Account des CEOs der Entwicklerfirma Just Add Water mit einem Posting für Schnappatmung, in dem er zumindest andeutete ShenmueHD würde existieren – um es dann ein paar Posts später wieder in Frage zu stellen. Nun muss man wissen, dass Just Add Water sich in der Vergangenheit bereits mit HD-Remakes älterer Spiele einen Namen gemacht hat, darunter u.a. Oddworld New’n’tasty und weitere PS4-Projekte. Kurz zuvor hatte Gio Corsi von Sony einen Tweet abgesetzt, dass er sich mit seinem alten Freund Yu Suzuki getroffen habe, um über „Spiele“ (Mehrzahl) zu sprechen. Dabei halten sie eine japanische Dreamcast-Version von Shenmue in die Kamera. Allerdings hatte Corsi auch vor der PlayStation Experience im Dezember im Vorfeld einen ähnlichen Tweet abgesetzt, und auf der PSX passierte bekanntlich: Nichts.

Dazu kommen natürlich noch haufenweise Postings und Gerüchte in denen verschiedenste Entwickler und Hersteller mit dem Remake einer „klassischen IP“, einem „massiv gewünschten Titel“ etc. in Verbindung gebracht werden ohne genauer ins Detail zu gehen oder den Titel zu benennen. Diese sind vor der E3 aber meist eh in Hülle und Fülle zu finden, gerade in der heutigen Zeit, die weit mehr auf Remasters und Remakes setzt als je zuvor. Zumindest ist das mein subjektiver Eindruck.

Also warten wir noch ein paar Tage, dann haben wir Gewissheit. Und Shenmue-Fans haben in den vergangen 1,5 Dekaden eines gelernt: Sich nicht von Gerüchten verrückt machen zu lassen. Sollte sich aber eines der oben genannten als wahr entpuppen, lasst uns durchdrehen wie verrückt. Die E3 ist für mich immer etwas Besonderes und ich freue mich wahnsinnig drauf!

Zock on.

Shenmue HD-Gerüchte?

26. Februar 2017

segavinyl

Moin moin und einen schönen Sonntag wünsche ich Euch! Es gibt ja derzeit mal wieder Shenmue HD-Gerüchte aus ach so „vertrauenswürdigen Quellen“ mit so völlig verrückten Insiderinfos, dass HD-Remakes der ersten beiden Teile 2017 erscheinen sollen. Wow. Da unbestätigte Gerüchte von irgendwelchen angeblichen Insidern aber seit 15 Jahren eigentlich mehr nerven als helfen, möchte ich da ehrlich gesagt gar nicht weiter drauf eingehen und lege mir lieber eine Vinylscheibe mit unumkehrbaren Fakten auf den Plattendreher: Soundtrackstücke aus u.a. OutRun und Space Harrier.

Und zu Shenmue HD: Es kommt bestimmt,… aber erst nachdem es offiziell angekündigt wurde. Und das ist nun mal das krasse Gegenteil von „Gerüchte streuen“. Als Kompromiss bin ich aber gerne bereit eine neue Blogkategorie namens „Shenmue HD“ einzufügen und dies ist die erste News darin. Mal schauen, wann eine weitere kommt.